L. Ron Hubbards hilfreiche Lösungen für Alltag und Arbeitsplatz

Begleitend zum Buch „Probleme der Arbeit“ von L. Ron Hubbard wurde 2010 eine DVD herausgegeben, um auf lebendige Weise die Prinzipien aus dem Buch darzustellen. Mit dem begleitenden Kurs für Persönliche Effizienz, der um das Buch herum aufgebaut ist, können Probleme am Arbeitsplatz effizient gelöst werden.

L. Ron Hubbard wollte bereits 1966, dass Filme hergestellt werden sollen, die seine Bücher illustrieren. Wichtiges Ziel hierbei ist, ein besseres Verstehen seiner Schriften zu erreichen. Seit 2010 ist das Buch „Probleme der Arbeit“ auch als Film auf DVD erhältlich, wobei sich der Film genau an die Abfolge im Buch hält. Unter anderem erklärt ein Kapitel den Aufbau dessen, was viele Menschen in der Alltagswelt plagt – nämlich Erschöpfung. Es wird die Ursache für Erschöpfung aufgezeigt und die Abhilfe dafür präsentiert.

Um das Buch herum wurde außerdem ein Kurs aufgebaut, den L. Ron Hubbard persönlich im Jahr 1956 einführte und diesen 1960/61 persönlich in Südafrika abhielt. Der Kurs für Persönliche Effizienz, wie auch die Materialien, gerieten danach leider in Vergessenheit.

Das Buch „Probleme der Arbeit“ wurde vor vier Jahren neu überarbeitet und in neuer Auflage herausgegeben. 2010 folgte der neu produzierte Film gleichen Namens, der als DVD erhältlich ist. Der überarbeitete Kurs für Persönliche Effizienz (PE-Kurs) wurde zwischenzeitlich vollständig wieder hergestellt und für alle Scientology-Kirchen freigegeben. Auch alle Ausbildungsmaterialien wurden zusammen gestellt, um die standardgemäße Durchführung des Kurses sicherzustellen.

Der neue PE-Kurs (Kurs für Persönliche Effizienz) wird in nur 2,5 Stunden abgehalten. Jeder Teilnehmer erhält für einen geringen Spendenbeitrag Seminar-Unterlagen und ein Exemplar des Buches „Die Probleme der Arbeit“. Ein hier ausgebildeter Seminarleiter wird durch den Kurs führen und den Film begleitend zeigen. In der Vergangenheit – in den 1960er Jahren - dauerte dieser Kurs noch 3-5 Tage. Heutzutage schließt man diesen Kurs innerhalb von 2,5 Stunden ab und erhält ein sehr gutes Basiswissen, das man in der Alltagswelt anwenden kann.

In diesem Kurs erfahren Teilnehmer u.a. über Verwirrungen im Leben und wie man diese auflösen kann. Es gibt den Lehrsatz des „stabilen Datums“. Es ist das grundlegendste Gesetz der Arbeit und des Lebens. Der Teilnehmer erfährt, wie man schlechte Kontrolle in gute Kontrolle umwandelt und erhält Informationen über das Geheimnis der Leistungssteigerung. Er lernt die grundlegendsten Elemente des Lebens kennen und inwiefern das Leben verstanden werden kann. Jeder Teilnehmer erfährt außerdem die fundamentale Ursache von Erschöpfung und die wirksamen Scientology-Methoden, welche die ursprüngliche Energie der Jugend wiederherstellen können.

Es kann in diesem Kurs ein Know-how erlernt werden, um dem eigenen Arbeitsplatz Stabilität zu verleihen. Bestimmte Methoden können im Alltagsleben angewendet werden, um das ganze Leben wieder mit Freude zu erfüllen. Die Materialien und der Kurs geben die Mittel zu neuer Fähigkeit und fortdauernder Sicherheit am Arbeitsplatz.

Kontaktdaten:
Pressedienst der Scientology Kirche Bayern e.V.
Öffentlichkeitsarbeit: Uta Eilzer
Beichstraße 12, 80802 München,
TEL. 089-38607-0, FAX. 089-38607-109
WEB: www.skb-pressedienst.de

show submisison details



Attached file(s)

kw40-2013.jpg

Wer hat für diese News gestimmt

Kommentare

Einloggen für Kommentare oder melde dich an hier.